Impressum

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website gemäß 10 Absatz 3 MDStV und 6 TDG

Dipl.-Ing. Matthias Hagebölling
Wirtschafts- und Unternehmensberatung

Wittener Str. 123
58285 Gevelsberg
Tel.: 02332 – 50 9 70 8-0
Fax: 02332 – 50 9 70 8-9
info@unternehmerhaus.eu

UnternehmerHaus-Ennepe-Ruhr – eine Unternehmergemeinschaft im Netzwerk

 

Verantwortlich für die Gestaltung dieser Website

Kai Blümel
IT-Dienstleistungen

Brambauerstraße 291
44536 Lünen
Tel.: 0231 – 8297708
Fax: 03512- 8297708


Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Auftretende geschützte / eingetragene Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenzeichen sind Marken der jeweiligen Firmen, auch wenn sie als solche nicht gekennzeichnet sein sollten. Gleiches gilt für Patente, Gebrauchsmuster und andere Schutzformen.

Alle Inhalte dieser Website, unabhängig ob Ton, Bild oder Text, unterliegen urheberrechtlichem Schutz. Jede weitere Verfielfältigung nur nach ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung.

Gemäß 28 Abs.3 des Bundesdatenschutzgesetzes widersprechen wir der weiteren Verarbeitung, Nutzung, oder Übermittlung von persönlichen oder firmengebundenen Daten für Zwecke der Werbung oder Markt- und Meinungsforschung.

 

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Sollte irgendwelcher Inhalt dieser Seiten oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieser Internetseite fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Einschaltung eines Anwalts zur kostenpflichtigen Abmahnung des Dienstanbieters würde somit einen Verstoß gegen § 13 Abs. 5 UWG wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.


Scroll to Top