Weiterbildungen als die effektivste Form der Vermittlung von fundiertem Fachwissen und der Mitarbeiterbindung

Weiterbildungen als die effektivste Form der Vermittlung von fundiertem Fachwissen und der Mitarbeiterbindung

Weiterbildungen- eine wertvolle Investition in die Zukunft!

 

Bei dem Thema Weiterbildung wird schnell mit den Augen gerollt. Arbeitgeber sehen häufig nur Kosten und vermuten, Angebote würden von der Belegschaft nicht gewünscht, da Seminare als langweilig gelten.

Zeit umzudenken!

Eine Studie zum Wert der Weiterbildung ergibt, dass 60% der Angestellten sich mehr weiterbilden wollen und sich über das Angebot beruflicher Weiterbildung freuen.1  

Durch die fortschreitende Digitalisierung und dem geballten Know- How des Internets scheint es häufig so, als ob das schnelle Heranziehen  von  Informationen aus dem Netz ausreichend sei, um  fehlendes Fachwissen zu kompensieren und damit Weiterbildungen überflüssig seien.

Doch dabei ist Vorsicht geboten! Die Unterschiede zwischen Selbststudium und einer professionellen Weiterbildung sind gravierend!

 

Das Selbststudium und die Suche nach Informationen basiert auf Eigeninitiative und Eigenständigkeit des einzelnen Mitarbeiters.                                                                

Seminare hingegen lassen in der Ausführung viel Spielraum für individuelle Präferenzen,  sowie Bedürfnisse der TeilnehmerInnen. Die Gestaltung des Seminarablaufes wird so konzipiert, dass jede/r TeilnehmerIn den höchst möglichen Nutzen erreicht: Frontalunterricht, Diskussionsrunden, Rollenspiele, Webinare, eigenständige Erarbeitung und Präsentation durch die Teilnehmer, thematische Spiele … alles ist möglich!

Sie gehen zudem tiefer als alltägliche Informationsbeschaffungen und beschäftigen sich daher intensiver, umfassender und vor allem reflektierter mit den jeweiligen Themen. Mögliche  Zwischenfragen an den/die SeminarleiterIn, und damit Experten des Themengebiets, können Unklares schnell und unkompliziert klären. Ein Mehrwert entsteht zudem durch sich daraus ergebende Diskussionen.

 

 

Seminare sind somit  immer besser und effektiver als Selbststudium!

Es  ergeben sich eine Vielzahl von Vorteilen, von denen  Sie  profitieren  können:

  • Fachwissen im Unternehmen steigt
  • Konkurrenzfähigkeit wird erhöht
  • gesteigerte Attraktivität als Arbeitnehmer
  • Reputationssteigerung
  • Steigerung der Mitarbeitermotivation, Leistungsbereitschaft und damit einhergehend eine Steigerung der Produktivität 

     

Auch ihre Mitarbeiter profitieren davon:

  • Sie fühlen sich den wachsenden Anforderungen des Berufslebens gewachsen
  • Sie fühlen sich mehr gewertschätzt und ihre Anerkennung steigt, was zu einem erhöhten Selbstbewusstsein führt
  • durch die zusätzlich erlangte Qualifikation findet eine Bindung an den Betrieb statt 

     

Der Bedarf ist existent und Vorteile ergeben sich sowohl für den Arbeitgeber, als auch die Arbeitnehmer. Eine Win-Win Situation für das gesamte Unternehmen und wer sagt eigentlich, dass Seminare langweilig sind?

 

 

Also warten Sie nicht und Nutzen Sie Weiterbildungen als die effektivste Form der Vermittlung von fundiertem Fachwissen und der Mitarbeiterbindung!

Wir haben das Passende für Sie!

 

 

1Forsa Studie im Auftrag der Haufe Akademie (2013) https://www.haufe-akademie.de/perspektiven/wert-der-weiterbildung/

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top